Yukos Claims Administration
www.YukosClaims.com

WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE VON YUKOS CLAIMS ADMINISTRATION

WICHTIGE AKTUALISIERUNG ZUM PROZESS BEZÜGLICH DER ERGÄNZUNG VON FEHLENDEN UNTERLAGEN

Alle Anspruchssteller, die unvollständige Anträge (fehlende Unterlagen) eingereicht haben, wurden in einer Mitteilung über die Ergänzung von fehlenden Unterlagen entsprechend benachrichtigt. Der Fristablauf für den Eingang von Antworten auf Mitteilungen über fehlende Unterlagen war 45 Tage nach dem Datum der Mitteilung. Die Frist für Antworten auf Mitteilungen über fehlende Unterlagen ist nun abgelaufen und es werden keine weiteren Antworten mehr akzeptiert.

Nach Abschluss der Prüfung aller ergänzenden Unterlagen, die als Antwort auf die Mitteilung über die Ergänzung von fehlenden Unterlagen eingereicht wurden, werden Anspruchssteller, deren Anträge abgelehnt werden, entsprechend per E-Mail benachrichtigt. Anspruchssteller, deren Anträge angenommen werden, werden kontaktiert und um weitere Informationen gebeten. Sollten Sie Änderungen an Ihrer E-Mail-Adresse oder an sonstigen Kontaktangaben vornehmen, teilen Sie uns dies bitte mit unter Kontaktaufnahme.

Auf dieser Website erhalten Sie aktuelle Informationen. Antworten auf Fragen finden Sie in den Häufig gestellten Fragen, die vor Kurzem aktualisiert worden sind.

Hintergrundinformationen

Bestimmte ehemalige ausländische Tochtergesellschaften der Yukos Oil Company (die „Yukos-Gruppe“) haben Vermögenswerte verwertet und verschiedene Rechtsansprüche geltend gemacht, mit dem Ziel, eine Reihe von Ausschüttungen an ehemalige Aktionäre der Yukos Oil Company vorzunehmen. Während alle der verbleibenden Vermögenswerte der Yukos-Gruppe im Zeitverlauf verwertet werden, wird ein Teil der Erlöse daraus, nach Bestimmung durch die Yukos-Gruppe, in einem Fonds (der „Ausschüttungsfonds“) hinterlegt und fortlaufend an ehemalige Yukos-Aktionäre ausgeschüttet.

Anspruchsberechtigung

Sie kommen potenziell für die Gewährung einer Ausschüttung in Frage, wenn Sie zwischen dem 2. Juli 2003 bis einschließlich 28. November 2007 Yukos-Stammaktien oder Yukos-ADRs gekauft, erworben oder gehalten haben, ungeachtet Ihres Wohnorts oder wo diese Aktien gekauft worden sind.

Es wurden an anspruchsberechtigte ehemalige Yukos-Aktionäre Mitteilungen und Anspruchsformulare verschickt. Die Frist für die Geltendmachung von Ansprüchen ist abgelaufen. Sie können die Mitteilung abrufen, indem Sie hier klicken.

Die Ausschüttungsstelle, Garden City Group, LLC, wurde zur Unterstützung der Verwaltung und Ausschüttung des Ausschüttungsfonds bestellt.

Letzte Aktualisierung: 25. April 2017

Im Fall von Abweichungen zwischen den Informationen auf dieser Website in Englisch und Informationen in anderen Sprachen gelten die Informationen in englischer Sprache.